Samstag, 24. August 2013

Manhattan Community LE

Oh, ich liebe sie! :) Da hat Manhattan sich aber mal Mühe gegeben, denn diese limitierte Edition entstand zwar mit enger Kooperation vieler Blogger, aber das heisst ja noch lange nicht, dass die Umsetzug überzeugend ist. Die Lack-LE enthält 20 verschiedene Lacke mit verschiedenen Finishes von Duo-Chrome bis Gelfinish. Ich konnte nicht anders, als bei der ersten Gelegenheit mir einige Lacke rauszupicken und mitzunehmen, auch wenn ich am liebsten das komplette Display mitgenommen hätte. Eigentlich sind die Farben und Varianten wahrlich keine Neuheiten, die Farben und Finishes gab es schon bereits im Drogeriesortiment, wenn nicht sogar von Manhattan selbst mal, aber ich finde sie dennoch stark anziehend. Und die Neuheit überhaupt: die Lacke haben jetzt sogar Namen :D

Cafe Beauté, Seasons in the sun, Ma Marals, My Magnolia, Birdy Bordeaux

Cafe Beauté
Cafe Beauté ist ein schöner Chromlack, der zwischen Bronze, Gold, Braun und Orange tendiert. Durch seine leckere Farbe wurde die Namensgebung vermutlich auch durch Cafe Crema inspiriert. Cafe Beauté deckt mit einer Schicht, um jedoch Tipwear zu vermeiden sollte man schon 2 Schichten lackieren.


Seasons in the Sun
We had joy, we had fun, we had seasons in the sun. Ein altrosaner Duochrome mit mäßigem Chromeffekt, dafür einer guten Deckkraft bei einer Schicht in einem sehr hübschen Farbton. Irgendwie schon oft gesehen, aber nie bekommen, wenn man so einen wollte. Pretty.


Ma Marals
Dieser Lack zog bei mir ein auf Bitten meines Freundes, da das neben schwarz seine Lieblingsfarbe ist ;) ein schlichtes, aber hübsches Hammerschlaggrün mit leichtem Chromeffekt. 2 Schichten müssen sein, aber bei der Trockenzeit der Lotus Effekt Lacke ist das keine Ursache.

My Magnolia

My Magnolia ist ein sehr hübscher, glitzriger Rosa-Pink-Ton mit unendlich viel Glitzi und neben dem Café Beauté mein heimlicher Liebling dieser Kollektion. Mit typischer Zickigkeit beim Entfernen des Lackes, dafür mit einer Schicht deckend genug und wudnerbar fix in der Trockenzeit

Birdy Bordeaux
der Lack im trendy Bordeaux-Ton schliert leider etwas, wie ihr am Swatch erkennen könnt (1 Schicht) Je dünner ihr lackiert, desto fruchtiger wirkt der Ton, bei zwei Schichten wirds dann schon dunkel und deckend. Gefällt mir sehr gut die Farbe, trocknet ebenfalls wunderbar schnell.

Anschließend zogen dann noch der Emerald Green, Heart to Breathe und der Ballad of Blue bei mir ein, da DM eine 2+1 Aktion hatte... und ich die anderen auch noch unbedingt testen wollte.

Heart to breathe, Ballad of Blue, Emerald Green

Heart to Breathe
Ebenfalls ein sehr schöner, femininer Farbton mit bläulichen und goldenen Einschlägen und leichtem Holo-Effekt. Ausserdem glänzt er mit einer Speckschwarte um die Wette. Zwei Schichten müssen sein und die Trockenzeit überzeugt.

Emerald Green
Der Emerald Green ist ein glitzriger, kalter Farbton. Er erinnert schon ein wenig an Eiskristalle un changiert zwischen hellen blau/türkis Tönen und grün. Er braucht ebenfalls min. 2 Schichten, trocknet aber wie alle anderen akzeptabel schnell durch.

Balld of Blue

The Balld of Blue ist für mich der letzte Lack dieser LE und ich finde diesen Farbton wirklich umwerfend hübsch, glitzrig, blau strahlend. Beim Kauf kam er mir aber auch bekannt vor. Und siehe da: es ist ein Dupe zu dem Essence Lack: Choose me! nur mit ein wenig weniger Glitter. Zwei Schichten muss man lackieren und sitzt auch nicht lange, bis er trocken ist.


Kommentare:

  1. Hallo Irena, vielen lieben Dank für deinen Kommentar auf meinen Blog! ;-) Du hast wirklich NICHT untertrieben, zugeschlagen ist noch gar kein Ausdruck! :-D Hach, die Nuancen sind aber auch eine Augenweide! Bei My Magnolia und Ma Marals bringst du mich jetzt echt noch zum Überlegen, ob ich die nicht auch noch brauchen könnte! ;-) Neeeeein! *kreisch* :-D

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Mooorgen :-D Waaaas? Also das ist ja wirklich .... Kann ich mir deinen Freund mal ausleihen ... nur 2-3 Stunden zum Shoppen? :-D Das ist ja mal voll süß ^^ Und mit der grünen Nuance hat er auch echt Geschmack bewiesen! ;-)

      Hach ich kann mich im Moment noch gar nicht entscheiden, welche der Farben ich als erstes auftragen soll <3 Die sehen einfach alle so toll aus :-D

      Ganz liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen